Aktivitäten

Bindemäher

 

Jedes Jahr fahren wir mit dem Bindemäher Baujahr 1923 "Deering No. 5" und bestellen unser Kornfeld. Wenn es das Wetter und die Zeit zulassen, dann spannen wir auch mal zwei Kaltblutpferde ein und verrichten die Arbeit noch wie vor 1923.

Die so geernteten Garben verwenden wir für die Dreschvorführungen in unserem Heimatmuseum zum Tag der offenen Tür (immer am dritten Sonntag im Oktober "Kirchta") und wenn unsere Dreschergruppe im Freilichtmuseum an der Glentleiten das Handdreschen vorführt.

Dreschergruppe

 

Die mit dem alten Bindemäher Baujahr 1925 "Deering No. 5" geernteten Garben werden von unserer Dreschergruppe bei Dreschvorführungen in unserem Heimatmuseum verarbeitet. Auch im Freilichtmuseum an der Glentleiten führt unsere Dreschergruppe das Handdreschen vor.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heimat- und Trachtenverein Raisting-Sölb e. V.